jatel-logo

Profitabler Mehrwert für den Einzelhandel – mit der neuen Jatel-Prepaid-App wird aus dem Ingenico-Bezahlterminal ein Multikommunikations-Center.

18. Oktober 2018

Jatel startet mit der Prepaid-App, die Händlern ermöglicht sowohl Prepaid-Code abzurufen, sowie die Aktivierung von POSA (Amazon, Google Play, Sony-Playstation, Douglas usw.)  mittels eines angebundenen USB-Handscanner zu vermarkten. Händler können somit Zusatzerlöse generieren und Terminal-Kosten amortisieren.

Durch die OAI-Schnittstelle wurde der Funktionsumfang von Ingenico-Terminals über den Zahlungsverkehr hinaus erweitert und schafft hochinteressante und effiziente Möglichkeiten der Gerätenutzung. Über diese Schnittstelle können Terminal-Apps mit Zusatzanwendungen aufgespielt werden. Hierzu werden dem Händler umfangreiche POSA-Gutscheinkarten kostenlos zur Verfügung gestellt. Monatliche Kosten entstehen für die Bereitstellung dieser der Jatel Prepaid- App nicht. Der Händler muss nur entscheiden, ob er die Basic-App für den Abruf der Handycashcode wählt, oder die Complete-App, die zusätzlich die Aktivierung der POSA-Gutscheinkarten ermöglicht.

Das Beste ist, diese App kann auf einem Großteil der im Einsatz befindlichen Ingenico-Systeme aufgespielt werden, unabhängig der Netzbetreibersoftware.

Händler können Zusatzerlöse generieren und Kosten für den bargeldlosen Zahlungsverkehr amortisieren. Hervorzuheben ist auch, dass der  Händler keine monatliche Miete oder Gebühren für diese App zu bezahlen hat.

Ein weiteres Highlight ist die Display-Logo App. Hiermit wird aus dem Terminal-Display eine zusätzliche Werbefläche. Aus dem Terminal am Kassenplatz wir ein aktiver Werbeträger! Der Kundenbesuch an der Kasse wird  während der Down Time, also während  er an der Kasse wartet,  zur Prime Time. Er ist in dieser Zeit besonders empfänglich für Werbebotschaften. Hier bieten sich vielfältige Werbe-Möglichkeiten, wie z. B. Sonderangebote, Markenwerbung oder Aufforderung zum Erwerb von hauseigenen-Gutscheinkarten usw.. Aus dem Terminal wird ein wichtiger Marketing-Point!

Auch das wird ein weiterer Mehrwert der Ingenico-Terminals sein, die Jatel-Gutscheinkarte und die Jatel-Loyalty-App.  Jatel plant bis Mitte November auch hier umfassende Möglichkeiten die Mehrwerte des Ingenico-Terminal zu nutzen und dem Händler Kundenbindungen und Neukundengewinnung aktiv betreiben zu können. Weitere Informationen hierzu folgen in den nächsten Wochen. www.jatel24.de

Zurück zur Übersicht